Online Casino Spiele: Spielen Sie Ihre Lieblingsspiele in Deutschland.

By 18 June 2020

Fans des unwiderstehlichen und mutigen James Bond wissen, dass Baccarat sein Lieblingsspiel war. Zumindest wurde das in Büchern von Ian Fleming behauptet. Die Macher der Hollywood-Blockbuster haben jedoch die Sucht des berühmten Agenten ein wenig „verändert“. In Filmen wurde Roulette sein Lieblingsspiel, da es für das Publikum spektakulärer und verständlicher ist. Darüber hinaus hat sich der Filmagent 007 an eine bestimmte Strategie gehalten, die sicherlich nicht nur Fans von Bondiana interessieren wird, sondern auch diejenigen, die eine Gewinnstrategie für das Spielen von Roulette suchen. 

Was ist das Wesentliche am James Bond-System?

Einer der Hauptvorteile dieser Roulette-Strategie ist, dass der Spieler einen kleinen Bankroll benötigt:

  • 200 Chips reichen aus

Wetten werden auf ein Dutzend getätigt, das heißt, Sie müssen auf die Spalten mit den Zahlen wetten, die sich in der Mitte des Tisches befinden. Darüber hinaus können Sie zwölf beliebige Zahlen aus verschiedenen Spalten chippen.

Laut Statistik beträgt die Wahrscheinlichkeit, dass eine Gewinnzahl ausfällt, bei einer solchen Rate 12 bis 37, und sie wird mit 2 bis 1 ausgezahlt.

Angenommen, ein Spieler setzt 1 $ pro Dutzend aus der ersten Spalte:

  • auf die Zahlen 1, 4, 7, 10, 13, 16, 19. 22, 25, 28, 31 und 34. Wenn eine dieser Zahlen ausfällt, gibt er seinen Einsatz zurück und erzielt einen Gewinn von 2 $. 

Wenn Risiko eine edle und gerechtfertigte Ursache ist

Das James Bond-System ist jedoch nicht so einfach. Um als Agent 007 zu agieren, müssen Sie sofort auf zwei Dutzend sowie auf Null setzen. Die Größe des Einsatzes sollte wie folgt sein: 14 Chips für das erste Dutzend, 5 Chips für das zweite und 10 Chips für Null. Der Betrag, den der Spieler riskiert, mag natürlich unangemessen hoch erscheinen. Aber Sie sollten sich nicht davor fürchten, denn auf diese Weise werden zwei Drittel des Feldes „blockiert“, was bedeutet, dass in drei Runden ungefähr zwei gewinnen. Wenn Sie 39 Chips auf einmal gesetzt haben, können Sie 42 Chips für die Zahl aus dem ersten Dutzend oder 15 Chips für die Zahl aus dem zweiten Dutzend erhalten. Das heißt, im Durchschnitt bringt eine Wette mit einer guten Kombination von Umständen 28 Chips. Vergessen Sie dabei nicht, dass der Spieler sofort 350 Chips erhält, wenn Sie eine Null erhalten, die mit 35 zu 1 ausgezahlt wird. 

James Bonds Strategie basiert wie viele andere Roulette-Systeme auf der Martingale-Methode. Ihm zufolge basiert das Spiel auf externen Einsätzen und bei jeder Niederlage muss der Einsatz verdoppelt werden. Das heißt, wenn Sie in der ersten Runde 39 Chips verloren haben, sollten Sie in der nächsten Runde 78 Chips setzen. Da Gewinne oft genug auftreten, müssen Sie Ihren Einsatz nicht ständig verdoppeln. 

Das von Agent 007 im Casino verwendete System ist recht einfach. Sogar Anfänger online und Live-Roulette können es schnell herausfinden. Darüber hinaus wird es sicherlich den Profis gefallen, da das Gewinnen damit nicht schwierig sein wird.

Vergessen Sie jedoch nicht das Limit von 200 Chips:

  • Nachdem Sie Ihren Bankroll aufgebraucht haben, sollten Sie das Spiel abbrechen. 

Übrigens, wenn Sie sich wie ein echter James Bond fühlen möchten, können Sie sich beim Roulette mit einem guten Drink verwöhnen lassen. Laut den Erfindern von Bondiana bestellte Agent 007 beim Besuch eines Casinos immer Champagner oder Bourbon. 

  • Londonflatshares.net
http://www.online--casino.global http://www.online--casino.space http://www.online--casino.xyz http://www.online-casino-bonus.site http://www.online-casino-deutschland.pro